Sieg zum Saisonauftakt

erstellt von SG

Für das erste Saisonspiel in der Kreisliga fuhren die SuS Handballdamen am Sonntag zum Auswärtsspiel gegen die DJK Coesfeld III.

Die SuS Damen nahmen sich vor Beginn des Spieles vor, ihre gute Leistung aus der Vorbereitung und aus den Testspielen zu zeigen. Das deutliche Endergebnis von 32:21 lässt nicht vermuten, dass die Stadtlohnerinnen dennoch nicht vollständig zufrieden sind.

Die ersten 15 Minuten des Spiels gestalteten sich sehr ausgeglichen und keine Mannschaft konnte sich absetzen. Auf der Stadtlohner Seite passierten zu viele Fehler in der Abwehr, sodass den Gegnerinnen sehr einfache Tore aus dem Rückraum gelangen. Der Angriff wurde durch Fehlpässe unterbrochen und konnte nicht wie gewohnt sauber und flüssig gespielt werden, wodurch sichere Torchancen vergeben wurden. Erst nach einer Auszeit und eine Umstellung der Abwehr auf eine 5:1-Formation, konnte Stadtlohn mit einer 16:12 Führung in die Halbzeitpause gehen.

In der zweiten Halbzeit wurde der Angriff deutlich sicherer gespielt, sodass die Führung ausgebaut werden konnte. Auch die gewissenhaften 7-Meter Schützinnen Maike Lukas und Maja Neumeister trugen dazu bei. Die Abwehrarbeit verbesserte sich allerdings bis zur 45. Minute kaum, was in der nächsten Woche noch Teil des Trainings sein wird.
Dennoch glücklich über den am Ende hohen Sieg erwarten die SuS Damen das kommende Heimspiel gegen Havixbeck um 16.30 Uhr und freuen sich über zahlreiche Zuschauer.

Für den SuS spielten: Van der Aa, P.; Gevers, S. (beide Tor); Baumeister, A. (4 Tore); Lukas, M. (9); Böing, K.; Neumeister, M. (6); Wilde, F. (4); Völkering, L. (1), Jägers, P. (4); Oenning, D. (3); Schlüter, A.; Berlemann, A.; Schröer, L. (1); Daniels, F.

Maike Lukas trifft 9 mal für den SuS Stadtlohn