Lippstadt angelt sich Talente

Der SV Lippstadt 08 vermeldet seine ersten beiden Neuzugänge für die kommende Spielzeit. Mit Fabian Lübbers (20) kommt vom Ligakonkurrenten SC Delbrück ein talentierter Defensivmann ins Waldschlösschen. Mit Phlipp Klaus wechselt eines der hoffnungsvollsten Nachwuchstalente aus der heimischen Region zum SV. Der zwanzigjährige Mittelfeldakteur stand bis Sommer 2011 bei der U23 des SC Paderborn unter Vertrag, entschloss sich dann jedoch für einen einjährigen Studienaufenthalt in den USA. Diesen hat er vorzeitig beendet und spielt bis Ende der laufenden Saison für seinen Heimatverein VfL Hörste-Garfeln unter dem ehemaligen SV-Trainer Reiner Polder.

Oberliga