BVB peilt Kooperation an

Große Ehre für den VfL Theesen: Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund ist an einer Kooperation im Jugendbereich mit dem Klub aus dem Bielefelder Norden interessiert. Wie aus dem Umfeld beider Vereine durchsickerte, ist die Borussia an den VfL herangetreten, um die Voraussetzungen für eine mögliche Zusammenarbeit abzustecken. Kein Geheimnis ist, dass der aktuelle Kooperationspartner der Theesener, Arminia Bielefeld, an der Gaudigstraße nicht mehr besonders wohl gelitten ist. Die Nachwuchsarbeit des VfL hat sich weit über die Ortsgrenzen hinaus einen Namen gemacht. So spielt die A-Jugend gemeinsam mit dem Nachwuchs des SuS Stadtlohn und des FC Eintracht Rheine in der Westfalenliga.

Oberliga