Interne Wunschlösung: Martin Arends übernimmt ab Sommer die Reserve

Nachfolge geklärt: Zum 30. Juni 2020 endet die Ära Franz Josef Becking als Trainer der Reserve des SuS Stadtlohn. Ebenso verabschieden werden sich Co-Trainer Marc Hötzel und der Sportliche Leiter der Reserve, Jürgen van Almsick. Nun kann der Sportliche Leiter Markus Plate die interne Wunschlösung präsentieren.

Zum 1. Juli 2020 übernimmt Martin Arends, der zuletzt von 2017 bis 2019 für die B-Jugend verantwortlich zeichnete. Zuvor war der Gymnasiallehrer neben zwei Spielzeiten in der Ersten vor allem für die Zweite aktiv. 2016 stieg der 32-Jährige mit der Reserve als Kapitän in die Bezirksliga auf. Heute ist er noch für die Altherren des SuS am Ball.

Ob es noch einen Co-Trainer geben wird, das werde noch abgestimmt.