Der Leichtathletikkreis suchte die besten Staffeln

3 Kreismeistertitel, 4 Vizemeistertitel und 2 dritte Plätze, das ist die Bilanz der
Athleten des SUS Stadtlohn bei den Kreisstaffelmeisterschaften in Coesfeld.


Das Wetter war gut, die Athleten zwar aufgeregt, aber in guter Form und eine gute
Organisation durch den gastgebenden Dülmener Verein, besser hätten die
Rahmenbedingungen für die Kreisstaffelmeisterschaften im Dülmener nicht sein können.
Von den insgesamt 14 Staffeln, die aus Stadtlohn angereist waren, konnte 3 Staffeln als
Kreismeister, 4 Staffeln als Vize-Kreismeister und 2 Staffeln mit dem 3.ten Platz auf dem
Podest wieder nach Hause fahren.
Schon die Jüngsten maßen sich in 6 x 50m Pendelstaffeln. Die erste U10-Staffel des SuS-
Stadtlohn konnte sich in der Besetzung Nora Könning, Adriana Wenning, Josie Amsel, Daniel
Vennemann, Jonathan Döbbelt und Max Böing dabei gleich den ersten Kreismeistertitel des
Tages sichern. Zeitgleich mit der ersten Staffel der SC Union Lüdinghausen kamen sie ins Ziel
und so gab es im ersten Wettbewerb gleich 2 Kreismeister. Die zweite Mannschaft des SuS
wurde in diesem Wettbewerb siebter.
Danach gingen die U 12 er Staffeln an den Start. Auch hier gab es gemischte Staffeln über 6
mal 50 m. Es lief die erste Staffel aus Stadtlohn ebenfalls sehr gut und konnte damit in der
Besetzung Luzie Verwohlt, Mona Hoogstoel, Anna Gesing, Charlotte Döbbelt, Lynn Wittland
und Hanna Düving einen Vizemeistertitel sichern. Die zweite Stadtlohner 6 mal 50m Staffel
wurde hier Elfter.
Als nächstes gingen dann die 4x75m Staffeln der U14 an den Start. Die erste Mädchen-Staffel
in der Besetzung Edda Wörmer, Emma Titz, Maja Wittland und Mia Terhechte konnte sich
über den 3.ten Platz freuen. Die zweite U 14 Mädchenstaffel kam auf den 7. Platz.

In den folgenden 3x800m Staffeln konnte sich sowohl die erste Staffel der MJU10 ( Daniel
Vennemann, Jonathan Döbbelt und Max Böing) als auch die erste Staffel der WJU 10 ( Nora
Könning, Adriana Wenning und Josie Amsel) jeweils einen sehr guten 2.Platz sichern. Die
Staffel der U12er-Mädchen in der Besetzung Lynn Wittland, Charlotte Döbbelt und Luzie
Verwohlt konnte mit dem Erreichen des 3.Platz ebenfalls einen Platz auf dem Siegerpodest
erreichen. Bei den U 14 Mädchen gelang der Staffel in der Besetzung Hannah Vennemann,
Maja Wittland und Mia Terhechte in einem beherzten Rennen der 2.Platz.
Es folgten dann die 4x 100m-Staffeln der U16, bei der die SuS-Jungen Staffel den
Kreismeistertitel erlaufen konnten. Die Staffel der Jungen lief in der Besetzung Linas Oonk-
Maatmann, Simon Strack, Niklas Venhues und Jan Schulte in 48:36 sec.in Ziel.

 http://www.sus-stadtlohn.de/fileadmin/user_upload/Bilder/Abteilungen/Leichtathletik/Bilder-Newsberichte/Bilder_2019/IMG-20190620-WA0038__2_.jpg