Roxel angelt sich vereinslosen Spieler

Der BSV Roxel hat sich mit Manuel Andrick verstärkt. Eingeplant ist der Linksfuß für die Position links in der Kette oder für einen Platz im defensiven Mittelfeld. Der gebürtige Halterner war im August von seinem Heimatverein als Kapitän von Bord gegangen. Roxels Co-Trainer Dominik Reinke kontaktierte den nach Münster gezogenen Studenten, der schon ein paar Trainingseinheiten beim BSV absolviert hat. Für die Rückrunde ist er dann spielberechtigt. Verlassen hingegen wird Björn Weber den Verein und macht eine generelle Fußballpause.

Oberliga