Kompletter Umbruch in Rheine

Nur ein Jahr hielt die Liäson zwischen Klaus Bienemann und dem FC Eintracht Rheine. Mit Daniel Heuing (Laufbahnende), Daniel Seidel, André Klostermann, Julian Knocke (alle zum SuS Neuenkirchen), Max Stermann, Sascha Pakularz (beide SV Mesum), David Ruwe (studienbedingt nach München) sowie Alessio Wilms Dell`Unto (RW Ahlen), Philipp Brüggemeyer (SV Rödinghausen), Frederick Telsemeyer (Auslandsaufenthalt), Michael Ungru (beruflich bedingt nach Düsseldorf) und Stefan Seiler (Ziel unbekannt) verabschieden sich nicht weniger als zwölf Spieler vom Verein. Auch das Trainerteam um Klaus Bienemann, Rainer Weikert und Thomas Runkewitz sowie Physiotherapeut Oliver Fahne wurde verabschiedet.

Oberliga