Neues aus der Oberliga

Um Ihnen die fußballlose Zeit ein wenig zu verkürzen, liefern wir Ihnen, liebe Fußballfreunde des SuS, in loser Folge einige sicher interessante Notizen aus der Oberliga Westfalen:

Laurenz beerbt Bienemann

Uwe Laurenz wird nach acht Jahren den SV Mesum im kommenden Sommer verlassen und von dort an den FC Eintracht Rheine trainieren. Er beerbt Klaus...

Grübel will wieder spielen

Dennis Grübel ist sein Reservistendasein beim Westfalenligisten FC Gütersloh leid und wechselt zum Schwarz-Weiß Marienfeld. Der 25-Jährige soll vor...

Wortmann übernimmt Gütersloh

Der ehemalige Coach der Hammer Spielvereinigung und zuletzt Assistenztrainer beim Wuppertaler SV, Holger Wortmann, hat einen Kontrakt beim...

Talent verstärkt den FCG

Clemens Donner (21) wechselt zu sofort zum 1. FC Gievenbeck. Für den Bezirksliga-Aufsteiger Telekom-Post SV hatte der Fußballer in der ersten ...

Kontinuität in Gievenbeck

Beim Westfalenligisten 1. FC Gievenbeck verlängerte Maik Weßels seinen im Sommer auslaufenden Vertrag um weitere zwei Jahre. Sportleiter Alexander...

Hiltrups Logermann tritt kürzer

Im Sommer 2007 heuerte Oliver Logermann beim TuS Hiltrup an, kam damals vom Oberliga-Absteiger Emsdetten 05 ans Osttor. Viereinhalb turbulente Jahre...

Gütersloh sucht neue Führung

Erst der Rauswurf der Sportlichen Führung, dann der Rücktritt von zwei Vorstandsmitgliedern - beim Fußball-Westfalenligisten FC Gütersloh ...

Wassey vor dem Absprung in Rheine

Massih Wassey wird den FC Eintracht Rheine in der Winterpause verlassen. Der Wechsel des FCE-„Zehners" kommt nicht ganz unerwartet. Ohnehin hatten...

Unzufriedenheit beim FC Gütersloh

Beim FC Gütersloh wackelt der Stuhl von Trainer Dirk Flock. Trotz des erfüllten Ultimatums mit zwei Siegen aus den Spielen gegen Hamm, Gievenbeck...

Lage in Rheine ist angespannt

Der Etat für die laufende Saison war der strittigste Punkt im Rahmen der Jahreshauptversammlung des FCE Rheine. Eine Unterdeckung in Höhe von 93400...